In den letzten Jahren wurden die Diamantbohrkronen ein unverzichtbares Werkzeug für alle professionellen Fliesenleger. Immer härtere Materialien, wie Feinsteinzeug, kamen auf den Markt. Das war der Grund warum RUBI Diamantbohrkronen herstellte. RUBI Diamantbohrkronen werden heute, dank der Vielseitigkeit beim Bohren von hochwertigen Materialien, bei den Fachleuten sehr geschätzt. RUBI bietet ein komplettes Sortiment von Diamantbohrkronen für Nass- und Trockenschnitt an. Deswegen ist RUBI immer die beste Wahl.

Es gibt zwei Arten von Diamantbohrer. Einmal für Trockenschnitte und einmal für Nassschnitte. Die Diamantbohrkronen für Trockenschnitte werden mit einem Winkelschleifer benutzt. Es wird mit hohen Drehzahlen gearbeitet und sie brauchen keine zusätzliche Kühlung. Mit den Bohrern können sie schnell schneiden. Zusätzlich sind die Bohrer langlebig und sind mit dem Galvanisierungsverfahren hergestellt worden. Diese kann man auch mit einer Bohrmaschine bei niedrigen Drehzahlen benutzen.

Die Diamantbohrkronen für Nassschnitt werden mit der Bohrmaschine bei niedrigen Drehzahlen benutzt. RUBI biete die Wasserkühlung als Zubehör an und ist eine perfekte Kombination mit den Nassbohrkronen. Durch das Galvanisierungsverfahren im Herstellprozess bekommen sie mit den Bohrern beste Ergebnisse. Mit den beiden Arten von Bohrkronen können sie verschiedene harte Materialien wie, Porzellan, Granit oder Marmor schnell und sicher schneiden.

Mit diesen Diamantbohrern haben wir auf für die häufigsten Probleme und Schwierigkeiten bei der Fliesenverlegung reagiert. RUBI hat die Diamantbohrkronen so ausgelegt, dass Fliesenleger keine Probleme haben durch die härtesten Fliesen bohren zu können.

Suchen Sie sich einfach auf der Webseite das Produkt im Katalog aus und erfahren Sie alle Informationen und audiovisuelle Hilfen die Sie brauchen. Die Videos beinhalten die wichtigsten Anwendungsmöglichkeiten der einzelnen Werkzeuge.

Diamantbohrkronen